Deutsch
Sprache: 
 

 Carpentaria acuminata

Die Carpentaria acuminata ist eine sehr schnell wachsende Palme, die in Nordaustralien behaimatet ist und in freier Natur bis zu 30 Meter Hoch wird. Sie hat einen sehr schlanken Stamm und gefiederte Wedel.

Preis: 15,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Caryota cuminghii

Die Caryota cuminghii wird im Volksmund auf Grund der Blätter, die wie ein Schwanz von einen Fisch aussieht, auch Fischschwanzpalme genannt. Ihre Heimat sind die Philippinen. Sie sollte an einen Windgeschützen Ort stehen, denn nur dort entwickelt sie ihre volle Pracht.

Preis: 15,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Caryota himalaya

Die Caryota himalaya wird genauso wie die cuminghii Fischwanzpalme genannt. Ihre Heimat ist Indien, wo sie eine Höhe bis zu 30 Meter erreicht. Sie sollte einen sonnigen bis halbschattigen, Wind geschützten Standort bekommen. Sie braucht recht viel Bewässerung und sollte zwischen den Wasser geben nicht austrocknen. Die himalaya ist eine sehr schnell wachsende Palme die mit 7 Grad minus auch noch recht Froßtresistent ist.

Preis: 15,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Caryota obtusa

Die Cayota obtusa hat ihre Heimat in Indien, Laos und Tailand, wo sie eine Höhe bis zu 40 Meter erreicht, der Stamm einen Duchmesser bis zu 90 cm und Wedel bis zu 4 Meter Länge erreicht. Sie braucht sehr viel Wasser und sollte nie austrocknen.

Preis: 15,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Ceroxylon parvifrons

Die Ceroxylon ist in Venezuela, Kolumbien, Bolivien, Ecuador und Peru beheimatet. In den Anden wächst sie in einer Höhe bis zu 3100 Meter und erreicht eine Höhe bis zu 15 Meter mit einen Stammdurchmesser bis zu 30 cm.

Preis: 22,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Ceroxylon quindiuense

Die Ceroxylon quindiuense ist in Kolumbien beheimatet und wird dort auch wegen ihrer Wachsartigen Oberfläche Wachspalme genennt. Mit einer Gesamthöhe bis zu 60 Metern ist sie eine der größten Palmen der Welt. Sie wächst in Höhen bis zu 3000 Meter und verträgt recht kalte und feuchte Bedingungen ohne Probleme.

Preis: 22,00 € plus Versand   Bestellung hier

 Chamaedorea elegans negrita

Die Chamaedorea elegans ist eine Zwerpalme mit einen recht dunklen Farbton. Sie leibt schattige oder halbschattige Stellen und sandige und steinige Böden.

Preis: 15,00 € plus Versand   Bestellung hier

 Chamaedorea ernesti-augusti

Die Chamaedorea ernesti-augusti ist eine pflegeleichte Palme, die ideal als Zimmerpame zu halten ist. Durch ihre Doppelblätter, die eine Länge bis zu 60 cm erreichen und bis zu 30 cm breit werden können, hat sie ein majestätisches aussehen und ist überall ein besonderer Blickfang.

Preis: 22,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Chamaedorea hooperiana

Die Chamaedorea hooperiana ist in Mexiko beheimatet und wird bis zu 4 Meter Hoch. Es ist eine ideale Zimmerpalme, denn sie verträgt trockene Heizluft und einen schattigen Standort. In Mexiko ist sie oft im Unterholz zu finden.

Preis: 15,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Chamaedorea klotzschiana

Die Chamaedorea klotzschiana ist in Mexiko beheimatet und erreicht eine Gesamthöhe bis zu 4 Meter. Sie bildet nur einen einzigen Stamm und gedeiht im Schatten bis Halbschatten.

Preis: 18,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Chamaedorea metalica

Die Chamaedorea metalica hat ihre Heimat in Mexiko. Es ist eine Zwergpalme, die bis zu 2 Meter groß wird und in Mexiko oft als Bodendecker gepflanzt wird. Sie liebt schattige Plätze und braucht sehr viel Wasser und sollte nie austrocknen. Ihre grüne Metallikfarbe gibt der Palme ihren Namen und ein super tolles aussehen. Sie verträgt bis zu 6 Grad C minus.

Preis: 18,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Chamaedorea microspadix

Die Chamaedorea microspadix ist in Mexiko beheimatet und wird bis zu 3 Meter groß. Sie liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und hat einen hohen Wasserverbrauch, sie sollte nie austrocknen. Es ist eine sehr attraktive Palme und sehr kältetolerant.

Preis: 18,00 € plus Versand     Bestellung hier

 Chamaedorea pinnatifrons

Die Chamaedorea pinnatifrons kommt in ganz Südamerika oft vor. Sie liebt einen schattigen Standort und benötigt relativ viel Wasser. Sie ist eine sehr beliebte

Zimmerpalme und veträgt auch trockene Heizluft.

Preis: 18,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Chamaedorea plumosa

Die Chamaedorea plumosa ist in Mexiko beheimatet und kommt dort in feuchten Wäldern bis einer Höhe von 1000 Meter vor. Sie ist eine schnellwachsende Zwergpalme, die bis zu 3 Meter Hoch wird und einen Stammdurchmesser von ca. 5 cm erreicht. Ihre Wedel sind intensiv grün und sehr dicht gefiedert.

Preis: 22,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Chamaedorea radicalis

Die Chamaedorea radicalis ist in Mexiko beheimatet und liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und wird bis zu 3 Meter hoch.

Sie braucht recht viel Wasser, sollte aber zwischen den Wassergaben immer etwas austrocknen. Sie hat etwas ähnlichkeit mit einer Kentia, ist aber wesentlich kälteresistenter und verträgt ohne Probleme Wind und übersteht auch längere Trockenperioden, ist aber sehr langsam wachsend.

Preis: 18,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Chamaedorea radicalis arborescente

Die Chamaedorea radicalis arborescente hat die gleichen Daten wie die radicalis, nur das sie eine Gesamthöhe von 4 Meter erreicht, ist in Mexiko beheimatet und liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort.

Sie braucht recht viel Wasser, sollte aber zwischen den Wassergaben immer etwas austrocknen. Sie hat etwas ähnlichkeit mit einer Kentia, ist aber wesentlich kälteresistenter und verträgt ohne Probleme Wind und übersteht auch längere Trockenperioden, ist aber sehr langsam wachsend.

Preis: 18,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Chamaedorea sartorii

Die Chamaedorea sartorii ist in Mexiko und Honduras beheimetet und erreicht eine Höhe bis zu 4 Meter, der Stamm erreicht aber nur einen Durchmesser bis zu 2 cm.

Preis: 29,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Chamaedorea woodsoniana

Die Chamaedorea woodsoniana hat ihre Heimat in Mexiko, Panama und Kolumbin, wo sie in den Regenwälder vorkommen und eine Gesamthöhe bis zu 12 Meter erreicht.

Preis: 22,00 € plus Versand     Bestellung hier

 Chamaerops humilis var. cerifera

Die Chamaerops humilis var. cerifera ist in Mexiko beheimatet und heißt im Volksmund auf Grund ihrer blauen Farbe auch blaue Palme. Sie wird bis zu 6 Meter Hoch, liebt einen sonnigen Standort und hat einen mitleren Wasserbedarf, wobei man die Palme zwischen den Wassergaben etwas austrocknen lassen sollte. Sie ist sehr trocken- und kältetolerant.

Preis: 15,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Chamaerops humilis var. vulcano

Die Chamaerops humilis var. vulcano ist auf der italenischen Insel Vulcan beheimatet und erreicht eine Höhe bis zu 2 Meter, liebt einen sonnigen Standort und hat einen mitleren Wasserbedarf, wobei man die Palme zwischen den Wassergaben etwas austrocknen lassen sollte. Sie hat kaum Stacheln und auf der Unterseite der Wedel einen silbrigen Schimmer, der die Palme ein tolles aussehen gibt.

Preis: 15,00 € plus Versand     Bestellung hier

 Chambeyronia macrocarpa

Die Chambeyronia macrocarpa ist in den tropischen Wäldern Neukaledoniens in einer Hähe bis zu 1000 Meter heimisch. Diese rustikale Palme wurde in den 90-iger Jahren nach Europa gebracht und wurde dort sehr schnell zu einer der belibtesten Palme. Beim öffnen der Wedel hat dieser eine erdbeerrote Farbe und wird erst später leuchtend dunkelgrün. Sie liebt einen halbschattigen Standort und feuchte Böden.

Preis: 22,00 € plus Versand       Bestellung hier

 Coccothrinax alta

Die coccothrinax alta ist in Puerto Rico und auf den Jungferninsel beheimatet und wächst in felsigen Kalkböden in einer Höhe bis zu 400 Meter und erreicht eine Gesamthöhe bis zu 15 Meter.

Preis: 22,00 € plus Versand    Bestellung hier

 Coccothrinax argentea

Die Coccothrinax argentea ist auf der Insel Hispaniola beheimatet und erreichte eine Gesamthöhe bis zu 10 Meter. Die kreisrunden und fächerförmigen Wedel sind am Stiel und der Oberseite dunkelgrün, aber an der Wedelunterseite haben sie einen matten, silbrigen Schimmer.

Preis: 22,00 € plus Versand       Bestellung hier

 Coccothrinax barbadensis

Die Coccothrinax barbadensis ist in der gesamten Karibik beheimatet und wird bis zu 15 Meter Hoch und ist damit eine der höchsten und robustesten dieser Art.Die kreisrunden und fächerförmigen Wedel sind am Stiel und der Oberseite dunkelgrün, aber an der Wedelunterseite haben sie einen matten, silbrigen Schimmer.

Preis: 22,00 € plus Versand    Bestellung hier

 Coccothrinax borhidiana

Die Coccothrinax borhidiana ist in Kuba beheimatet und kommt dort sehr selten vor, sie ist leider vom Aussterben bedroht. Es ist eine recht kleine Palme und liebt einen sonnigen Standort mit einen mitleren Wasserbedarf.

Preis: 18,00 € plus Versand       Bestellung hier

 Coccothrinax clarensis

Die Coccothrinax clarensis kommt von Florida bis Kolumbien vor, die meißten kommen allerdings auf den westindischen Inseln vor. Die höchste Diversität erreicht sie auf Kuba mit etwa 37 Arten. Die Gattung findet sich vorwiegend an offenen, trockenen Standorten, in der Regel auf Kalkstein, Serpentin oder Sandstein.

Preis: 22,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Coccothrinax clarensis var. clarensis

Die Coccothrinax clarensis var. Clarensis ist eine prächtige Zwergpalme aus den Osten Kubas mit kleinen, steifen Blättern, die nur wenige, schmale Segmente haben, die fein gekippt und darunter silbrig sind.

Preis: 22,00 € plus Versand       Bestellung hier

 Coccothrinax crinita

Die Coccothrinax crinita ist in Kuba beheimatet und noch nicht lange in Europa in Kultur angebaut wird. Sie ist eine sehr langsam wachsende Palme und das besonders in ersten Lebensjahren, ist aber sehr trockenresestent, windresestent und liebte trockene Kalkböden. Sie liebt einen sonnigen Standort mit einer gut funktionierenden Drainage.

Preis: 18,00 € plus Versand       Bestellung hier

 Coccothrinax macroglossa

Die Coccothrinax macroglossa ist im östlichen Kuba heimisch und wird bis zu 6 Meter Hoch. Mit ihren Silber- und Blautönen hat sie sehr viel ähnlichkeit mit Bismarkia nobilis. Sie ist sehr dürreresistent und braucht nur wenig Wasser. Man sollte unbedingt auf sehr durchlässigen Boden achten.

Preis: 18,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Coccothrinax proctorii

Die Coccothrinax proctorii ist eine ziemlich seltene Art und kommt aus Kalifornien, in freier Wildbahn ist dies eine Palme mit einem ziemlich kräftigen, glatten Stamm und kurze Wedel die nach unten abfallen. Auch diese Palme hat ähnlichkeit mit der Bismarkia nobilis. Sie ist sehr dürreresistent und braucht nur wenig Wasser. Man sollte unbedingt auf sehr durchlässigen Boden achten.. Derzeit gibt es in Kalifornien keine ausgewachsenen Palmen von der proctorii.

Preis: 18,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Coccothrinax spissa

Die Coccothrinax spissa ist auf der Karibikinsel Española beheimatet und hat einen sehr ungewöhnlichen Stamm mit zahlreichen Ausbuchtungen.

Preis: 22,00 € plus Versand      Bestellung hier

 Copernicia alba

Die Copernica alba ist in Brasilien und Nordargentinien beheimatet, wo sie in feuchten Waldgebieten und Savanen mit regelmäßiger überflutet lebt. Sie ist sehr trockentollerant und anspruchslos auf der Bodenqualität.

Preis: 15,00 € plus Versand       Bestellung hier

 Copernicia hospita

Die Copernica hospita ist in Kuba beheimatet und kommt dort in der Savanne und Trockenwälder vor. Es ist eine Mittelgroße Palme mit einen kurzen und dünnen Stamm.

Preis: 15,00 € plus Versand       Bestellung hier

 Cryosophila guagara

Die Cryosophila guagara ist in Costa Rica und Panama beheimatet, wo sie durch die Zerstörung ihres natürlichen Lebensraums vom aussterben bedroht ist. Sie liebt warme, geschützte und feuchte Standorte.

Preis: 22,00 € plus Versand       Bestellung hier

 Cryosophila williamsii

Die Cryosophila williamsii ist in Honduras beheimatet, wo sie durch die Zerstörung ihres natürlichen Lebensraums vom aussterben bedroht ist. Sie ist auch als Palmera Lake Yojoa bekannt.

Preis: 22,00 € plus Versand       Bestellung hier

 Cyrtostachys renda GRUPPE

Die Cyrtostachys renda Gruppe ist in Sumatra und Malaysa beheimatet und ist wegen der roten Farbe am Stamm und am Wedelstiel sehr beliebt und wird im Volksmund auch Rotstammpalme genannt. Sie liebt sehr warme Temperaturen und eine hohe Luftfeuchtigkeit.

Preis: 43,00 € plus Versand       Bestellung hier